Zurück

Außentraining Konradsreuth

Elisabeth FreisingerAllgemein

Nach dem gemeinsamen Spaziergang folgte diesmal die Generalisierung der Basics auf fremdem Terrain.

Die Teilnehmer kannten sich untereinander kaum, da sie sonst in unterschiedlichen Gruppen trainieren. (Kleinhundegruppe, Therapiestunden, Junghundegruppe, Erwachsenenstunde)

Das Ergebnis war unglaublich (habe vor Begeisterung fast das Fotografieren vergessen).

Ich habe einfach den Moment genossen, als die „Schützlinge“ das Feld rockten! Es erfüllte mich mit Stolz.

Zu den Bildern